arte fact Bonn - Werkstatt für Kunst e.V.

Freie Kunstakademie und Jugendkunstschule in Bonn

Aktuell gilt bei allen Veranstaltungen der Erwachsenenseminare die Maskenpflicht!

Das arte fact in Bonn bietet als Freie Kunstakademie ein umfassendes Ausbildungsangebot – Kunstkurse und berufsbegleitende Studiengänge – für Erwachsene in den Bereichen Malerei, Zeichnung, Druckgrafik und plastisches Arbeiten an.
Die Jugendkunstschule des arte fact wendet sich mit ihrem vielschichtigen Kursprogramm an Kinder und Jugendliche.

Die Beschäftigung mit Kunst wird im arte fact als aktiver, sich ständig verändernder Prozeß gesehen und so steht das „Selbst-Kunst-Schaffen” im Zentrum des Seminarangebotes.

10. Juni 2022, 18:00 Uhr

Ausstellung: Ausstellung des Projektstudiums Freie Kunst

Die Studentinnen des 1-jährigen Projektstudiengangs Freie Kunst präsentieren ihre Arbeiten. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. Vernissage Freitag 10. Juni 18:00. Weitere Öffnungszeiten Samstag und Sonntag jeweils 12 - 16 Uhr. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.

Freie Kunstakademie, Atelier: Graurheindorfer Straße 69, 53111 Bonn

12. Juni 2022, 18:00 Uhr

Infoveranstaltung zum 3-jährigen Intensivstudium Malerei und Zeichnung

Am  Sonntag 12. Junu 18:00 Uhr wird das Intensivstudium von dem Dozenten und künstlerischen Leiter Volker Altrichter vorgestellt. Eingeladen sind alle, die sich für dieses berufsbegleitende Studium interessieren. Volker Altrichter wird Fragen zum Ablauf des berufsbegleitenden Studiums beantworten und Inhalte per Lichtbildvortrag präsentieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Das arte fact Team.

Freie Kunstakademie, Atelier: Graurheindorfer Straße 69, 53111 Bonn

17. September 2022, 18:30 Uhr

Vortrag: Dr. Isabel Rith Magni, Kunsthistorikerin - „Kitsch!....oder Kunst? Über die Grenzen des guten Geschmacks."

Das Phänomen ‚Kitsch‘ hat viele Facetten – was banal scheint, ist womöglich eine raffinierte Ironisierungen und kulturkritische Hinterfragungen von Geschmacksdiktaten. ‚Kitsch‘ und ‚Kitsch Art‘ werfen die generelle Frage nach Geschmacksurteilen auf, nach ihrer geschichtlichen Relativität und auch sozialen Funktion.

Jugendkunstschule, Atelier: Heerstraße 84, 53111 Bonn