In der Fremde - Vom Ankommen und Bleiben

In der Fremde- Vom Ankommen und Bleiben 

Seit September 2015  findet regelmäßig das Projekt "In der Fremde- Vom Ankommen und Bleiben" statt.  Es ist Kooperationsprojekt der Stadt Bonn (Kulturamt), der Bühnen der Brotfabrik Bonn und der Jugendkunstschule im artefact.

Diese Projekt  findet an zwei Orten  und zwei Projektteilen mit geflohenen Kindern und Jugendlichen statt. 

Bonn Duisdorf: mit Grundschulkindern am Nachmittag mit freundlicher Unterstützung der Johannisgemeinde. 

Bonn Pennenfeld : Ein Interdisziplinäres Projekt mit 35 Kinder und Jugendlichen der Internationalen Klassen in den Bereichen Musik und Bildender Kunst  an der Johannes Rau Schule 

 

Angebot von