Mappenvorbereitung

 

Mappenkurs 2018 

Dozentin:  Johanna Hendel
 
Wie soll meine Mappe aussehen, wenn ich freie Kunst, Design, Architektur oder Fotographie studieren möchte? 
Eine gute Mappe erzählt über Hingabe, Motivation, Vorlieben und  Abneigungen. Sie zeichnet ein Bild von Dir und deinem Blick auf die Dinge und die Welt.
Aufgrund kleinen Gruppen ist in diesem Kurs eine individuelle Betreuung auf der Suche nach eigenen Motiven  gewährleistet. 
Die Faszination für einen Gegenstand, ein Thema  und die Freude an der eigenen Erfindung, dem Spiel ist die Grundvorrausetzung für eine erfolgreiche Mappe. Umsetzungshilfe, Techniken und Ideen bezüglich des zu verwendenden Materials werden wir an den 5 Wochenenden entwickeln und erarbeiten.
 
Der Mappenkurs ist in 5 Teileinheiten gegliedert.
 
Zeichnen: verschiedene Zeichentechniken, Materialien und Übungen.
Druckgraphik: verschiedene schnelle und einfache Drucktechniken 
Malerei: farbiges gestalten, verschiedene Maltechniken
Malerei: Vertiefung 
Mappenlegung
 
In der unterrichtsfreien Zeit bekommen die Teilnehmer individuelle Arbeitsaufgaben und Anregungen für zuhause.
 
Nach Absprache ist ein späterer Einstieg möglich.  
Die fünf Termine sind nur zusammen buchbar
 
Termine 2018 
 
27. und 28.01. 
03. und 04.02.
03. und 04.03 
10. und 11.03.
24. und 25.03. 
 
 
Gesamtpreis  600€

 

Mappenvorbereitung

Kursnummer: 100
Termine: 27.01.–24.03.2018
Uhrzeit: Samstag und Sonntag 09:00-17:00
- 5 Wochenenden -
Kosten: 600 €
Ort: Jugendkunstschule

Merken
Anmelden