Werkstatt Ölmalerei

Wer Ölfarben hört, denkt nicht selten an Altmeisterliche Malerei. Doch auch und gerade in der heutigen Zeit erfreut  sich diese Technik uneingeschränkter Beliebtheit. Manchmal ist von der "Königsdisziplin" die Rede und auf einmal hat man großen Respekt.

Wir wollen in der "Werkstatt Ölmalerei" verschiedene Grundlagen und die besonderen Möglichkeiten dieser einzigartigen Technik  erarbeiten. Die Ölmalerei überzeugt einerseits durch ihre Leuchtkraft und durch Transparenz zarter Lasuren. Und andererseits erlaubt sie eine lange Modelierbarkeit der Farbe. Braucht man Lösungsmittel als Verdünner? Welche Pinsel oder Spachtel können verwendet werden? Oder wie kann eine Grisaile-Untermalung zum Tragen kommen? Und wie mische ich Farben, oder kombiniere ggfs. diese auch mit anderen malerischen Techniken? All diesen Themen widmen wir uns hier. 

Werkstatt Ölmalerei

Kursnummer: 9a
Termine: 01.–22.02.2019
Uhrzeit: 16:30-20:30
01./08./15./22.Februar
Kosten: 4 x 4 Std. 136 €
Ort: Freie Kunstakademie

Merken
Anmelden