Freie Kunstakademie arte fact

Freie Kunstakademie, Bonn

Das Angebot an Kunstkursen an der Freien Kunstakademie wendet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Neben einem differenzierten wöchentlichen Kursangebot besteht die Möglichkeit sich in Kompaktseminaren in Malkursen (Freie Malerei, Experimentelle Malerei, Aktmalerei, Aquarell etc.), Zeichenkursen (Gegenständliches Zeichnen, Freie Zeichnung, Aktzeichnen, Portrait, Objektzeichnen, Abstrakte Zeichnung, etc.) und dem Bereich Druckgrafik (Holzschnitt, Radierung etc.) künstlerisch fortzubilden.

Die  Dozenten und Künstler legen in der künstlerischen Ausbildung großen Wert auf die individuelle und qualifizierte Betreuung mit begrenzten Teilnehmerzahlen und machen aus dem arte fact mehr als eine reine Mal- und Zeichenschule in Bonn.

Außerdem bietet die Freie Kunstakademie berufsbegleitende Studiengänge in den Bereichen Malerei, Zeichnung und Druckgrafik an. Diese werden von qualifizierten Dozenten mit Hochschulerfahrung betreut und gehen weit über die Vermittlung von künstlerisch-handwerklichen Techniken und Methoden hinaus. 

27. Januar 2019, 18:00 Uhr

Infoveranstaltung zum 3-jährigen Intensivstudium Malerei und Zeichnung

An diesem Sonntag 18 Uhr wird das Intensivstudium von den Leitern Volker Altrichter und  Prof Thomas Egelkamp vorgestellt. Eingeladen sind alle, die sich für dieses Studium interessieren. Die Dozenten und Akademieleiter werden Fragen zum Ablauf beantworten und das Studium per Lichtbildvortrag präsentieren.

Jugendkunstschule, Atelier: Heerstraße 84, 53111 Bonn

7. Februar 2019, 19:00 Uhr

Ausstellung: Ausstellung „Zwischenstand“

In der Ausstellung "Zwischenstand"  zeigen die Teilnehmer der Studiengänge im arte fact eine Auswahl aktueller Arbeiten aus den laufenden Veranstaltungen. Die Ausstellung ist geöffnet Donnerstag 19:00 - 21:30.  

Freie Kunstakademie, Atelier: Graurheindorfer Straße 69, 53111 Bonn

23. März 2019, 18:30 Uhr

Vortrag: Sven Büngener , Künstler: „ Über Zeichnung“

Jugendkunstschule, Atelier: Heerstraße 84, 53111 Bonn

11. Mai 2019, 18:30 Uhr

Vortrag: Prof. Thomas Egelkamp, Künstler: „arte povera“

Jugendkunstschule, Atelier: Heerstraße 84, 53111 Bonn

21. September 2019, 18:30 Uhr

Vortrag: Petra von der Lohe, M.A. Literaturwissenschaftlerin: „Impressionismus – Expressionismus in der Bildenden Kunst und in der Lyrik“

Jugendkunstschule, Atelier: Heerstraße 84, 53111 Bonn