Aquarell

Am Wichtigsten ist die Lust am Probieren. Die Aquarellmalerei erfordert einen spielerischen Umgang mit der Farbe, eine gelenkte Spontanität und eine Reduktion auf das Wesentliche. Dabei spielt das Weiß des Papiers eine wichtige Rolle für die Transparenz. Nach Einstiegsübungen zum Lavieren und Farbenmischen, die uns mit dem Material vertraut machen, sollen dann einzelne Themen bearbeitet werden. Diese richten sich nach dem Erfahrungsgrad der einzelnen Teilnehmer und reichen von Objekten und Stillleben bis hin zu Stadt- und anderen Landschaften. Es kann nach mitgebrachten Fotos und auch direkt nach Motiven vor Ort gemalt werden, wobei wir versuchen wollen, diese spannend zu inszenieren. Komposition, Licht und Schatten sowie Einblicke in die Grundlagen der Farbenlehre fließen in den Kurs mit ein. Bei gutem Wetter kann teilweise auch im Freien gearbeitet werden. Eine Materialliste wird vor Kursbeginn verschickt.

Aquarell

Kursnummer: 44
Termine: 30.05.–02.06.2019
Uhrzeit: 09:00–17:00
Do-So
Kosten: 272 €
Ort: Jugendkunstschule

Merken
Anmelden

Aquarell

Kursnummer: 45
Termine: 31.08.–01.09.2019
Uhrzeit: 09:00–17:00
Sa-So
Kosten: 136 €
Ort: Jugendkunstschule

Merken
Anmelden