„Das neue Projektstudium Spezial 19/20“

In diesem Jahr bietet die Freie Kunstakademie im arte fact ein „Spezial –Projektstudium“ an.

Mit dem Thema „„Experimentell – Seriell – die Kunst zu variieren und zu navigieren“ richtet sich das „Projektjahr“ nicht nur an ehemalge Studenten/innen des Intensivstudiums, sondern auch an andere fortgeschrittene Interssenten/Innen die sich in experimentelle bildnerische Methoden und Techniken weiterbilden wollen. Hier ein kurzer Einblick in den Inhalt des Projektstudiums.

 

Mit dem neuen Angebot „Experimentell – Seriell – die Kunst zu variieren und zu navigieren“ reagiert die Freie Kunstakademie auf eine Entwicklung innerhalb der zeitgenössischen Kunst insbesondere der Malerei.

Das Projektstudium vermittelt eine Vielzahl von bildnerischen Montagetechniken. In der künstlerischen Entwicklung spielt außerdem die Variation eines Themas eine zentrale Rolle. Die Beschäftigung mit einem Motiv in seinen verschiedensten Darstellung- und Interpretationsmöglichkeiten führt dabei zu einer intensiveren künstlerischen Auseinandersetzung. Das Ausprobieren und Improvisieren ist Vorrausetzung zur Findung einer „guten Bildlösung“ und damit auch zu einer gesteigerten Qualität in der eigenen künstlerischen Arbeit.

Ein Schwerpunkt des diesjährigen Projektstudiums wird das serielle bildnerische Arbeiten auf Papier, Leinwand und anderen Bildträgern sein. Neben der Malerei steht das Experimentelle Arbeiten mit Bildmontage, Zeichnung und Drucktechniken im Vordergrund. Eine Besonderheit wird das Thema „Künstlerbuch“ darstellen. Es begleitet jede/n Student/in bei seiner Themenfindung und Motiventwicklung.

In den gemeinsamen Kolloquien und Bildbetrachtungen wird auf individuelle und authentische Arbeitskonzepte geschaut. Wo zeigen sich unverwechselbare künstlerische Positionen? Wie entwickle ich ein Motiv hin zu einer stimmigen Bildaussage? Was sind die Kriterien meiner eigenen künstlerischen Arbeit?

In einer gesonderten Ausstellung mit einer limitierten Edition von Papierarbeiten wird das Projektstudium beendet.

 

Am Sonntag, den 14 April 2019 informieren wir um 17.00 Uhr in der Graurheindorferstraße 69 in Bonn über das neue Studienangebot.

 

Weitere Informationen zu dem „Sonderstudium“ finden Sie auf unserer Homepage. Wir stehen Ihnen auch gerne persönlich beratend zur Verfügung.

 

Zum Projektstudium